Kontakt
Teilen

Suchergebnisse (129)

6. September 2024 – 6. September 2024, Hamburg, DE

Magic Words-Trainerausbildung

Beschreibung

Die psychologische Hausapotheke für (wingwave-)Coaches!

Wer kennt sie nicht, die Macht der Wörter, die alleine schon beim Aussprechen, Denken oder Zuhören Gefühle und Reaktionen auslösen? Mit Magic Words erlernen und erleben Sie eine Methode, die Energie dieser Macht positiv für persönliche und berufliche Lebensziele zu nutzen.

Mit Magic Words können Sie Wörter mit gezielt eingesetzter Zauberkraft „aufladen“. So wird das Wort für Seele und Körper zu einem positiven Zukunftsboten. Der Prüfling bekommt einen klaren Kopf und fühlt sich kraftvoll und kreativ, wenn das Wort  PRÜFUNG  fällt. Das Wort  MIGRÄNE  wirkt plötzlich befreiend und entspannend. Die „verzauberte“ Steuererklärung erzeugt ein Gefühl von Tatkraft und Schaffensdrang – die Formulare sind im Handumdrehen ausgefüllt. Wörter aktivieren also plötzlich erwünschte und kraftvolle Reaktionen. Das liest sich wie Zauberei – und ist auch so … fast.

Das Seminar wird von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr durchgeführt.

Trainer
Lola Ananda Siegmund
Veranstalter
Besser-Siegmund-Institut GmbH
Ort/Info

Besser-Siegmund-Institut
Mönckebergstraße 11, Seminarraum 6. OG
20095 Hamburg

Hier geht's zur Anmeldung und weiteren Informationen!

7. September 2024 – 7. September 2024, Online jede Monat am 7. um 20 Uhr

Selbst-Coaching mit wingwave® 12 Monate, 12 Themen, 12 Sitzungen

September: Unangenehme Emotionen im Zusammenhang mit Gewohnheiten, die wir loswerden wollen
Beschreibung

Um sich in seiner Arbeit und seinem Leben zu verwirklichen, ist es unerlässlich, Probleme nicht anhäufen zu lassen. Mit den monatlichen Online-Sitzungen von wingwave® können Sie die Herausforderungen des Lebens Schritt für Schritt bewältigen.
 

12 Monate, 12 Themen, also 12 Sitzungen geben Ihnen leicht zu verwendende, effektive Werkzeuge für einen großen Fortschritt in der persönlichen Entwicklung. Die Sitzungen sind voneinander unabhängig.

  • Selbstbild
  • Selbstwertgefühl
  • Selbstvertrauen
  • Unsere wahren Werte und ihre Hierarchisierung.
  • Unsere Rollen und Kompromisse.
  • Vorhersehbare stressige Situationen
  • Unangenehme Erinnerungen.
  • Angenehme Emotionen im Zusammenhang mit Gewohnheiten, die wir loswerden wollen
  • Unangenehme Emotionen im Zusammenhang mit Gewohnheiten, die wir loswerden wollen
  • Was uns hörbar macht
  • Aktives Zuhören
  • Die Magie der Worte.
  • Die Worte von ihren affektiven Belastungen befreien

Wie verläuft eine Sitzung?

  • Einige Worte zum Thema des Tages und zur Methode, manchmal einige Fragen und einige Antworten ;-)
  • Demonstration der Methode mit einem Freiwilligen: 15 bis 30 Minuten. Alle Teilnehmer praktizieren dann selbstständig das Selbstcoaching für 30 bis 40 Minuten, indem sie genau dasselbe Protokoll befolgen. Dann können diejenigen, die möchten, über ihre Erfahrungen sprechen und Fragen stellen. Jeder Teilnehmer erhält die schriftliche Transkription des Protokolls, dem er gerade gefolgt ist.

Welche Voraussetzungen gibt es?

1°) Persönlich Die Einführungssitzungen zum Selbstcoaching richten sich an psychisch gesunde Personen. Wie auch beim Coaching soll das Selbstcoaching keine Therapie ersetzen. Es behandelt isolierte Probleme.

2°) Technisch Sie benötigen ein Smartphone, Die "wingwave"-App auf Ihrem Smartphone, Ein Headset oder Stereo-Kopfhörer, Einen Computer mit einer guten Internetverbindung, Ein Blatt Papier und einen Stift.
Anmeldung per Mail pierre@chuchana.com 

Trainer
Pierre Chuchana
Veranstalter
Pierre Chuchana
Ort/Info

Teilnahmegebühr : 45 € inkl. MwSt. pro Sitzung

 

7. September 2024 – 8. September 2024, München

Imaginative Familienaufstellung

wingwave Vertiefungsseminar
Beschreibung

Die Erlebnisse in der Ursprungsfamilie führen bei vielen Menschen zu Verhaltensmustern, welche sich im Leben des Erwachsenen als Grenzen für die Entfaltung des persönlichen Leistungsvermögens und somit einer erfolgreichen Lebensperspektive auswirken können. Bei der imaginativen Familienaufstellung entdecken Coach und Coachee  in der Einzelsitzung – ohne eine Gruppenveranstaltung - diese limitierenden Muster, indem das Familiensystem des Klienten im Vorstellungsraum „aufgebaut“, getestet und durch Emotionscoaching befreiende Muster verwandelt  wird. Auch die Aufstellung von aktuellen Systemen, in denen Menschen sich bewegen,  können auf diese Weise imaginativ erlebt und im subjektiven Erleben verändert werden, vor allem das Mitwirken in Organisation. Dieses Vorgehen nennen wir dann „Organigramm-Coaching“. Die Formate sind fortgeschrittene Submodalitätenarbeit, Belief-Coaching und systemische Tools.

Trainer
Reinhard Wirtz
Veranstalter
wingwave-zentrum München
Ort/Info

wingwave®-zentrum münchen
Reinhard Wirtz
Kreuzstr. 8
80331 München

Tel:  49 (0)89 25545705 Reinhard
Mail: info@wingwave-zentrum-muenchen.com
Web: www.wingwave-zentrum-muenchen.com

Auf Anfrage auch Trainings in Ihrer Stadt

7. September 2024 – 8. September 2024, Hamburg

Ressourcen-Coaching

wingwave® Vertiefungsseminar
Beschreibung

Freude, Mut, Geduld, Selbstsicherheit, Zuversicht, Spaß, Humor: Beim Ressourcen-Coaching werden die Coachees gezielt und punktgenau mit ihren inneren Kraftquellen für ein positives und selbstwirksames subjektives Erleben in Kontakt gebracht. Hierbei kommen Werte-Coaching, das „soziale Zukunftspanorama“ und die „Ressourcen-Timeline“ eines Menschen zum Einsatz. Vor allem trainieren wir Modelling-Formate für die Inspiration der eigenen Persönlichkeit durch ressourcevolle Vorbilder. Die aktivierten positiven Emotionen werden gezielt mit verschiedenen Lebenskontexten verwoben und der Coachee erlernt Selbstcoaching-Techniken für ein bewusstes Aufrufen seiner Ressourcen, beispielsweise durch „Embodiment-Techniken“. Im Seminar wird der auch der Stand der „Freudeforschung“  und der Gehirnforschung zum Thema „Ressourcen-Aktivierung“ vorgestellt.

Die Seminaragenda für die zwei Tage können Sie hier einsehen.

Trainer
Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund, Dipl.-Psych. Harry Siegmund, Lola Ananda Siegmund
Veranstalter
Besser-Siegmund-Institut GmbH
Ort/Info

Besser-Siegmund-Institut
Mönckebergstraße 11, Seminarraum 6. OG
20095 Hamburg

Hier geht's zur Anmeldung und weiteren Informationen!

9. September 2024 – 10. September 2024, Hamburg

Mit mir selbst ein Team: Coaching mit dem Teilemodell

wingwave® Vertiefungsseminar
Beschreibung

Die Lebensqualität und das Leistungsvermögen eines Menschen hängen größtenteils von der Kunst ab, scheinbar verschiedene Lebensziele und –wünsche im Laufe der Jahre „unter einen Hut“ bzw. in ein erfülltes Leben integriert bekommen. Leben wir nur für die Karriere, macht uns plötzlich die Einsamkeit zu schaffen und bremst die Schaffenskraft. Leben wir nur für die Kinder, fehlen beruflicher Erfolg und Anerkennung, was zu Missmut statt Frohsinn führt und die Familienatmosphäre belastet. Geht es uns nur um Sicherheit, betrauern wir später die verpassten – weil risikoreichen – Highlights, die wir auf dem Lebensweg versäumt haben. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, NLP-Systemmodelle wie das Verhandlungsmodell oder das 6-Step-Reframing mit wingwave-Coaching – also mit punktgenauem Emotions-Management zu vereinen. So werden die die verschiedenen Anteile der Persönlichkeit  des Coachee schnell zu einem „inneren Team“ mit „vereinten Kräften“. Das macht langfristig leistungsfähig und innerlich zufrieden.

Seminarzeiten

  • 1. Seminartag
    10.00 - 18.00 Uhr
    13.00 bis 14.30 Uhr Mittagspause
  • 2. Seminartag
    09.00 - 16.00 Uhr
    12.30 bis 13.00 Uhr Mittagspause
Trainer
Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund, Lola Ananda Siegmund, Dipl.-Psych. Harry Siegmund
Veranstalter
Besser-Siegmund-Institut GmbH
Ort/Info

Besser-Siegmund-Institut
Mönckebergstraße 11, Seminarraum 6. OG
20095 Hamburg

Hier geht's zur Anmeldung und weiteren Informationen!

12. September 2024 – 15. September 2024, Hamburg, DE

wingwave®-Coach-Ausbildung - September 2024

wingwave®-Coach-Ausbildung
Beschreibung

Das viertägige Training in wingwave-Coaching richtet sich an professionelle Trainer, Therapeuten und Coaches. Es ist ein zusätzliches Modul zu Ihrer abgeschlossenen Ausbildung in NLP, Kommunikationspsychologie, Psychotherapie oder vergleichbaren Abschlüssen.

Das wingwave® - Training ist keine Therapie oder kann eine solche ersetzen, sondern professionelle Selbsterfahrung und Weiterbildung. Die Kursteilnahme setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus.

Trainer
Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund, Dipl.-Psych. Harry Siegmund, Lola Ananda Siegmund
Veranstalter
Besser-Siegmund-Institut GmbH
Ort/Info

Besser-Siegmund-Institut
Mönckebergstraße 11, Seminarraum 6. OG
20095 Hamburg

Hier geht's zur Anmeldung und weiteren Informationen!

16. September 2024 – 20. September 2024, Hamburg, DE

„wingwave Advanced systemisches Coaching“: „Erfolgreiche Systeme“

wingwave®-Advanced Kompaktausbildung
Beschreibung

Neben der „Sammlung“ von verschiedenen zweitägigen Vertiefungsseminaren kannst Du Dich als wingwave-Coach auch in einer zweiteiligen Kompaktausbildung zum „wingwave MasterCoach“ zertifizieren lassen. Dieses Konzept bevorzugen beispielweise die spanischen wingwave-Coaches und nun wird die Kompakt-Variante nach der erfolgreichen Erprobung in Spanien aufgrund vieler Nachfragen auch in deutscher Sprache angeboten.

Die Ausbildung umfasst zwei Ausbildungs-Kompaktwochen à fünf Tage inklusive Testing für jedes Modul. Derzeit bieten wir die Module in Hamburg und auf Mallorca an.

Diese Ausbildungs-Kompaktwoche findet in Hamburg statt und beinhaltet folgende Module:

  • Coaching für das „innere Team“
  • Coaching für das „innere Kind“
  • Konflikte lösen
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Organisationsaufstellung
  • Ressourcen für Systeme
  • Master Testing
Trainer
Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund, Dipl.-Psych. Harry Siegmund, Lola Ananda Siegmund
Veranstalter
Besser-Siegmund-Institut GmbH
18. September 2024 – 18. September 2024, Merzig

wingwave kennenlernen

für Neugierige, die wingwave kennenlernen möchten.
Beschreibung

Am Vorabend der wingwave-Coach Ausbildung um 19:00

Entdecken Sie die Möglichkeiten von wingwave-Coaching und lernen Sie Steffen kennen.

  • Was ist wingwave?
  • Einsatzmöglichkeiten
  • Live-Demo
  • Selbstcoaching mit wingwave

Seit über 10 Jahren begleitet Steffen Menschen vor, in und nach Hoch-Stresssituationen

  • wingwave® Lehrtrainer & Trainer & Coach
  • NLC®- Lehrtrainer und MasterCoach, GNLC®
  • Lehrtrainer und Lehrcoach, DVNLP
  • Notfallsanitäter und Praxisanleiter
  • Kriseninterventionshelfer und Peer psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) einer großen saarländischen Hilfsorganisation
  • Fachberater, Referent und Dozent PSNV einer großen Hilfsorganisation im Saarland
  • Dozent und Referent für verschiedene Fachschulen, Schwerpunkt Kommunikation & Psychologie und Trainer für berufsbezogenes Stressmanagment
  • Staatlich anerkannter Jugendheimerzieher mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation
  • 9 jährige Tätigkeit in der beruflichen Rehabilitation von benachteiligten jungen Menschen, stationären und teilstationären Hilfen zur Erziehung und Familienbeistandschaft (nach SGB VIII)

www.kohaerenz-werkstatt.de

Trainer
Steffen Schuh
Veranstalter
Kohaerenz-Werkstatt
Ort/Info

www.kohaerenz-werkstatt.de

Saarland # Rheinland-Pfalz # Saar-Lor-Lux # Luxembourg

19. September 2024 – 22. September 2024, Merzig

wingwave® Coach – Die Ausbildung

Beschreibung

Erfolge bewegen mit wingwave®-Coaching!

„Durch 20 Hochschulstudien beforscht“

Die wingwave-Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das für den Coachee spürbar und schnell in wenigen Sitzungen zum Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität führt.

„Von Diplom-Psychologen entwickelt“

Die viertägige Ausbildung richtet sich an professionelle Coaches, Trainer, Therapeuten, Ärzte und Heilpraktiker.

„Gehirngerecht“

wingwave® wird als systemisches Kurzzeitcoaching erfolgreich im Businesscoaching, im Leistungssport, der Pädagogik und im Gesundheitsmanagement genutzt.

Die Ausbildung zum wingwave-Coach inkl. des Qualitätszirkels ist nach DIN ISO 29993 TÜV-zertifiziert!

Das Besser-Siegmund Institut erlangte für die wingwave-Methode die Zertifizierung als Continuing Coaching Education CCE laut International Coaching Federation ICF. Durch die vollständige Teilnahme an der Ausbildung zum wingwave-Coach erlangt der Teilnehmer – laut ICF – folgende Credits: ICF Core Competencies 10 und ICF Resource Development 22.

www.kohaerenz-werkstatt.de

Trainer
Steffen Schuh
Veranstalter
Kohaerenz-Werkstatt
Ort/Info

www.kohaerenz-werkstatt.de

Saarland # Rheinland-Pfalz # Saar-Lor-Lux # Luxembourg

19. September 2024 – 20. September 2024, SKE-Schmidt

Imaginative Familienaufstellung

wingwave® Vertiefungsseminar
Beschreibung

Die Erlebnisse in der Ursprungsfamilie führen bei vielen Menschen zu Verhaltensmustern, welche sich im Leben des Erwachsenen als Grenzen für die Entfaltung des persönlichen Leistungsvermögens auswirken. Somit stehen sie auch einer erfolgreichen Lebensperspektive im Weg.

Bei der imaginativen Familienaufstellung entdecken Coach und Coachee in der Einzelsitzung – ohne eine Gruppenveranstaltung – diese limitierenden Muster. Indem sie das Familiensystem des Klienten im Vorstellungsraum „aufbauen“, testen und durch Emotionscoaching bearbeiten, verwandeln sie sie in befreiende Muster.

Auch die Aufstellung von aktuellen Systemen, in denen Menschen sich bewegen, kann der Klient auf diese Weise imaginativ darstellen und im subjektiven Erleben verändern. Die Formate sind fortgeschrittene Submodalitätenarbeit, Belief-Coaching und systemische Tools.

Trainer
Hannelore Bettenhäuser-Eschwe, Karin C. Schmidt
Veranstalter
Balance on wings/SKE-Schmidt